Willkommen auf DEUTSCHE-WäLDER.DE

deutsche-wälder.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Wald

Startseite > Wald

'''Wald''' (Waldung) im alltagssprachlichen Sinn und im Sinn der meisten Fachsprachen ist ein Ausschnitt der Erdoberfläche, der mit es ist ein Wald ?? jede mit Forstpflanzen bestockte Grundfläche. Als Wald gelten auch kahlgeschlagene oder verlichtete Grundflächen, Waldwege und Lichtungen?.

Wortherkunft und Begrifflichkeiten

Das Wort ''Wald'' (von gleichbedeutend mittelhochdeutsch/althochdeutsch ''walt'') beruht auf einem rekonstruierten urgermanischen ''*walþu'' ?Büschel?, in diesem Fall ?Laubwerk?, ?Zweige?, das seinerseits aus indogermanisch ''*wol?t'' ?dichtbewachsen? hervorgegangen

Rechtsgrundlagen in Deutschland

Das Recht über den Wald ist Bundes- und Ländersache. In den einzelnen Bundesländern gelten verschiedene Gesetze für Eingriffe:
{| class="wikitable"
|- class="hintergrundfarbe6"
!Bundesland
!Landessportverband
|-
|Deutschland
|Gesetz zur Erhaltung des Waldes und zur Förderung der Forstwirtschaft
|-
|Baden-Württemberg
|Waldgesetz für Baden-Württemberg
|-
|Bayern
|Bayerisches Waldgesetz
|-
|Berlin
|Gesetz zur Erhaltung und Pflege des Waldes
|-
|Brandenburg
|Waldgesetz des Landes Brandenburg
|-
|Bremen
|Waldgesetz für das Land Bremen
|-
|Hamburg
|Landeswaldgesetz
|-
|Hessen
|Hessisches Waldgesetz
|-
|Mecklenburg-Vorpommern
|Waldgesetz für das Land Mecklenburg-Vorpommern
|-
|Niedersachsen
|Niedersächsisches Gesetz über den Wald und die Landschaftsordnung
|-
|Nordrhein-Westfalen
|Landesforstgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen
|-
|Rheinland-Pfalz
|Landeswaldgesetz
|-
|Saarland
|Waldgesetz für das Saarland
|-
|Sachsen
|Waldgesetz für den Freistaat Sachsen
|-
|Sachsen-Anhalt
|Gesetz zur Erhaltung und Bewirtschaftung des Waldes, zur Förderung der Forstwirtschaft sowie zum Betreten und Nutzen der freien Landschaft im Land Sachsen-Anhalt
|-
|Schleswig-Holstein
|Waldgesetz für das Land Schleswig-Holstein
|-
|Thüringen
|Gesetz zur Erhaltung, zum Schutz und zur Bewirtschaftung des Waldes und zur Förderung der Forstwirtschaft
|}

Siehe auch

Literatur

  • Dr. Hannes Böttcher, Dr. Klaus Hennenberg, Christian Winger, , Berlin, 26. Februar 2018
  • Hans Leibundgut: ''Der Wald als Erbe und Verpflichtung.'' Haupt, Bern und Stuttgart 1991, ISBN 3-258-04281-0.
  • Peter Steiger: ''Wälder der Schweiz.'' Ott Verlag, Thun 1994, ISBN 3-7225-6205-8.
  • Hans Leibundgut: ''Der Wald. Eine Lebensgemeinschaft.'' 3., erweiterte Auflage. Huber, Frauenfeld und Stuttgart 1983, ISBN 3-7193-0879-0.
  • Hannes Mayer: ''Wälder Europas.'' Fischer, Stuttgart und New York 1984, ISBN 3-437-30441-0.
  • Hansjörg Küster: ''Geschichte des Waldes.'' C.H. Beck, München 2003, ISBN 3-406-50279-2.
  • Wolfgang Bauer, Sergius Golowin, Herman de Vries, Clemens Zerling: ''Heilige Haine, Heilige Wälder.'' Saarbrücken 2005, Verlag Neue Erde, ISBN 3-89060-064-6.
  • Viktoria Urmersbach: ''Im Wald, da sind die Räuber. Eine Kulturgeschichte des Waldes.'' Vergangenheitsverlag, Berlin 2009, ISBN 978-3-940621-07-8.
  • Heinrich Hofmeister: ''Lebensraum Wald. Ein Weg zum Kennenlernen von Pflanzengesellschaften und ihrer Ökologie.'' Paul Parey, Hamburg und Berlin 1990, ISBN 3-490-17118-7.
  • Albrecht Lehmann: ''Von Menschen und Bäumen. Die Deutschen und ihr Wald.'' Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 1999, ISBN 3-498-03891-5.

Medien

  • , deutsche Erstsendung: 26. März 2007

Weblinks

Einzelnachweise

<references responsive />

{{Gesprochene Version
|datei=Wald.ogg
|länge=19:41 min
|größe=8,13 MB
|datum=3. Dezember 2004
|version=3531698}}